plastikfrei Rasieren mit dem Rasierhobel - meine Erfahrungen und Tipps & Tricks

 

Aufgrund großer Nachfrage und Interesse an diesem Thema bei Instagram, gibt's heute nun meinen Artikel zum Thema plastikfreie Rasur. Ich erkläre dir, was du beim Rasieren mit dem Rasierhobel beachten musst, wie er sich vom herkömmlichen Plastikrasierer unterscheidet und gebe dir abschließend ein kleines How To für die Rasur mit dem metallernen Rasierer.

 

"Das ist doch so ein Hipster Rasierer!?" dachte ich mir, als ich innerhalb der Zero Waste Community zum ersten mal über das Bild eines Rasierhobels (oder "Safety Razor" auf englisch) gestolpert bin. Im ersten Moment stell ich mir Vollbärtige Jungs vor, die sich ach so hip ihre Wangen (der Rest muss ja stehen bleiben, aber Pflege muss sein) mit Rasierseife und Pinsel einschäumen, um danach mit dem Rasierhobel ans Werk zu gehen. Zum Abschluss darf natürlich das Bartöl nicht fehlen!

Aber mal Spaß beiseite, dieser Oldschool Rasierer mit dem einzelnen Rasierblatt und den beidseitigen Klingen hat mich zu Anfang ziemlich eingeschüchtert. So sehr sogar, dass er ein paar Wochen auf seinen ersten Einsatz warten musste.

 

Warum ein Rasierhobel unverzichtbar ist, wenn du dich plastikfrei rasieren möchtest

Nehmen wir mal an, man hätte sich mit 14 oder 15 Jahren angefangen zu Rasieren, weil man es von der Gesellschaft so vorgemacht bekommen hat. Wenn du jetzt 30 Jahre alt bist, dich im Schnitt (höhö) 3 mal die Woche rasiert hast, und nur annähernd den "Empfehlungen" der Rasierer Marke deines Vertrauens nachgegangen bist (Klinge nach jeder Rasur wechseln #janeeisklar), so hättest du bereits an die 2.300 Rasierklingen verbraucht! Krass, oder? Klar, rasiert man sich mal mehr mal weniger und wechselt sicher auch die Klingen nicht soo häufig, aber trotzdem ist das eine immens hohe Umweltbelastung durch Wegwerf Plastikrasierer.

Im Vergleich zu diesen Plastikklingen, die wiederum einzeln in Plastik eingeschweißt sind, um es sich dann mit 5en ihrer Art in einer weiteren Plastik Verpackungseinheit gemütlich zu machen, steht der Rasierhobel da wie der heilige Gral. Je nachdem, wo du deinen Rasierhobel kaufst, ist nicht nur er selbst komplett plastikfrei, sodern kommt auch ohne Plastikumverpackung aus. Und die Klingen kommen in einem Papierblättchen daher. Grandios, oder?

 

Ist die Rasur mit dem Rasierhobel genau so sicher wie mit herrkömmlichen Plastikrasierern?

Die Anwendung des Rasierhobels unterscheidet sich zwar etwas von der eines klassischen Göttin der Liebe Rasierers mit beweglichem Kopf usw., aber gefährlicher ist es keinesfalls. (Und ich habe mir mal mit einem 08/15 Plastik Rasierer den Knöchel so aufgeschnitten, dass ich wochenlang kaum laufen konnte, also weiß ich wovon ich spreche :D) Du kannst dir also ruhigen Gewissens jede Körperstelle damit rasieren, ohne höheres Verletzungsrisiko als bei einem üblichen Einwegrasier.

 

Und hier ein Bild von meinem dezent haarigen Bein während der Rasur mit dem Rasierhobel. Denn ich find nichts lächerlicher, als Rasierer Werbespots, in denen Models sich komplett haarlose Haut rasieren! #keepitreal ;)

Und hier ein Bild von meinem dezent haarigen Bein während der Rasur mit dem Rasierhobel. Denn ich find nichts lächerlicher, als Rasierer Werbespots, in denen Models sich komplett haarlose Haut rasieren! #keepitreal ;)

 

Was muss ich beim Rasieren mit dem Rasierhobel beachten?

Der Rasierhobel besteht aus Metall und hat daher ein höheres Eigengewicht als die üblichen Rasierer aus Plastik. Außerdem hat er kein Gelenk, worauf man an bestimmten Körperstellen Rücksicht nehmen muss. Das Eigengewicht kann man sich aber super zu Nutze machen, da man für die Rasur keinen Druck ausüben muss. Zusätzlich muss man sich erst einmal daran gewöhnen, dass beim Rasierhobel die Klinge an beiden Seiten rausguckt. Aber auch das kann man zum Vorteil nutzen, da man theoretisch 2 super scharfe Klingen benutzen kann.

 

 

Wo bekomme ich so einen Rasierhobel her?

Solltest du einen Unverpackt Laden in deiner Nähe haben, schau am besten als erstes mal dort nach. Viele Unverpackt Läden bieten nämlich neben Nahrungsmitteln auch Zubehör für dein plastikfreies Badezimmer an. Ansonsten eilt uns auch hier das liebe Internet zu Hilfe ;) HIER* zum Beispiel findest du einen tollen Rasierhobel aus Edelstahl und Bambus, der plastikfrei verpackt bei dir ins Haus kommt. Meinen eigenen kann ich dir leider nicht uneingeschränkt weiterempfehlen, da er mit einer Plastikschatulle geliefert wurde und zudem noch eingeschweißt war.

 



 

Wie du dich mit dem Rasierhobel einfach und sicher rasierst - Tipps und Tricks

 

  • stell dir ein kleines Schälchen mit lauwarmem Wasser bereit, um den Rasierhobel während der Rasur zu säubern

  • wie vor jeder Rasur ist es von Vorteil, wenn Haut und Haare weich sind. Also rasiere dich am besten gegen Ende deiner Dusche/deines Bads

  • schäume den zu Rasierenden Bereich großzügig mit Rasierseife oder regulärer Seife ein (ich benutze derzeit noch Duschgel, welches ich aufbrauche)

  • rasiere in kurzen Zügen ohne Druck, während du den Rasierhobel ungefähr im 45° Winkel zur Haut bewegst (wie oben auf dem Bild)

  • spüle den Rasierer zwischendurch oft im vorbereiteten Schälchen aus

  • spanne die Haut der zu Rasierenden Stelle eventuell mit der anderen Hand und lass dir mehr Zeit als bei einem üblichen Rasierer, um dich langsam daran zu gewöhnen

  • du kannst definitiv JEDE Körperstelle mit dem Rasierhobel rasieren, bedenke bei verwinkelteren Arealen jedoch die zweiseitige Klinge und sei hier besonders vorsichtig

 

 

Das waren meine Tipps und Tricks zum plastikfreien Rasieren mit dem Rasierhobel! Fallen dir noch mehr ein? Wie ist deine Erfahrung mit dem Rasierhobel? Oder hast du dich bislang noch nicht an die Rasur damit heran gertaut? Ich freu mich über deinen Kommentar!

 

Über die Wintermonate hinweg werde ich noch die zweite Variante der nachhaltigsten Enthaarungsmethoden testen - das Sugaring! Da die Paste, die hier zum Entferen der Haare verwendet wird, nur aus natürlichen Zutaten besteht, kann man sie auch leicht selbst machen. Nachdem ich ausgiebig testen konnte, erfährst du hier mehr zum Thema Sugaring ;)

 

RasierhobelPin.jpg
 


*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links zur Unterstützung meines Blogs.
Warum Affiliate? Meine Erklärung dazu findest du >hier<. Vielen Dank für dein Verständnis!